NewsPlatzreifeInformationenKurseÜber michLinksKontaktImpressum
Platzreife- & Handicapverbesserungskurs
Ablauf des Platzreifekurses ("Start Your Game")
1. & 2. Trainingseinheit: Montag 10-12 Uhr
Freitag 13-15 Uhr
Putt-, Chip-, Eisenschlag-Technik
3. & 4. Trainingseinheit: Dienstag 10-12 Uhr
Samstag 10-12 Uhr
Chip-, Pitch-, Eisenschlag-Technik
5. & 6. Trainingseinheit: Mittwoch 10-12 Uhr
Samstag 13-15 Uhr
Pitch-, Bunker-,
Eisen- & Holzschlagtechnik
7. & 8. Trainingseinheit: Donnerstag 10:30-13 Uhr
Sonntag 11-13:30 Uhr
Spiel auf dem Platz (+/-6 Loch)
Um die Platzreife innerhalb des Kurses zu bestehen empfehle ich Ihnen neben der richtigen Technikanwendung auch das eigenständige Üben vor und/oder nach den Trainingseinheiten.
Nach bestehen des Theorietests und dem Spielen auf dem Platz, erhalten Sie eine offizielle Platzreifeurkunde des deutschen Golf Verbandes (DGV e.V.).
Ablauf Handicapverbesserungskurs ("Improve Your Game")
Montag 10-13 Uhr
Freitag 13-16 Uhr
9 Loch, nicht vorgabenwirksam
(mit Rundenanalyse-Scorekarte)
1. & 2. Trainingseinheit: Montag 13-14:30 Uhr
Freitag 16-18 Uhr
Auswertung Scorekarte der Runde, Platzstrategie in der Theorie, Trainingsschwerpunkte festlegen, personalisiertes Training
Samstag 12-15 Uhr 9 Loch, vorgabenwirksam
3. & 4. Trainingseinheit: Dienstag 12-14 Uhr
Samstag 15-18 Uhr
personalisiertes Training,
Putt - kurzes Spiel - langes Spiel
Mittwoch 10-13 Uhr
9 Loch, vorgabenwirksam
5. & 6. Trainingseinheit: Mittwoch 13-14:30 Uhr
Auswertung der vorgabenwirksamen Runde vom Vormittag,
personalisiertes Training,
Putt - kurzes Spiel - langes Spiel
Donnerstag 10-13 Uhr
Sonntag 10:30-13:30 Uhr
9 Loch vorgabewirksam
Die Kurse zu festen Zeiten finden in Gruppen bis 5 Personen statt.